Ferien

Unser unverbindliches Ferienangebot

In den Ferien bieten wir ein abwechslungsreiches pädagogisches Programm an, bei dem wir keine Langeweile aufkommen lassen!
Neben den alltäglichen Angeboten wie Basteln, Stockbrot backen, Hütten bauen und Tiere pflegen machen wir in den Ferien beispielsweise auch Thementage, Ausflüge oder Freizeiten. Außerdem gibt es drinnen wie draußen viel Platz für Spiele und Bewegung.

In den Ferien ist der ABI montags bis freitags von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Kinder können nach Lust und Laune während der Öffnungszeiten zu uns kommen, an den pädagogischen Angeboten teilnehmen und auf unserem schönen Gelände spielen.

Der Besuch und die Programmangebote sind für alle Kinder kostenlos.

Ferienbetreuung in den kleinen Ferien (verlässliche Grundschule)

Für Kinder, deren Eltern berufstätig sind, oder für Eltern, die sich für ihre Kinder eine Anmeldung in einer konstanten Kleingruppe wünschen, gibt es das Angebot einer verbindlichen Ferienfrühbetreuung. Sie haben die Möglichkeit ihr(e) Kind(er) von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr verbindlich anzumelden.

Für Kinder der verlässlichen Grundschule:

Das Schulverwaltungsamt unterstützt die Teilnahme an der Ferienbetreuung finanziell, so dass nur noch ein geringer Eigenanteil von den Eltern zu tragen ist.

Eigenanteil 5-Tage-Woche: 21 €

Eigenanteil 4-Tage-Woche: 17 €

Kinder mit Geschwistern und Bonuscardbesitzer erhalten eine Ermäßigung. Bonuscardbesitzer müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

Anmeldungen für die Frühbetreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule im Schuljahr 2010/2011 sind in folgenden Ferienwochen möglich:

  • Weihnachtsferien: 22.12. - 24.12 (3 Tage) / 27.12. - 31.12. (5 Tage) / 03.01. - 07.01. (4 Tage)
  • Faschingsferien (5 Tage)
  • Osterferien (5 Tage)
  • Pfingstferien (2 Wochen)
  • Sommerferien (2,5 Tage)
Für Kinder, die nicht in der verlässlichen Grundschule angemeldet sind:

Für Kinder, die nicht Teil der verlässlichen Grundschule sind bekommt der Verein keine Bezuschussung. Seit 2010 möchte er aber auch diesen Familien gerecht werden und bietet zusätzlich die Möglichkeit an, die Kinder direkt beim Verein anzumelden. Dieses Zusatzangebot wird vom Verein finanziert und wird nicht extra bezuschusst. Es entsteht deshalb ein Unkostenbeitrag von 30 € pro Woche und Kind, um einen Teil der Kosten zu decken.

Auch hier erhalten Geschwisterkinder eine Ermäßigung:

2. Kind: 20 €

3. Kind: 15 €

Anmeldung:

Bitte melden sie ihr Kind rechtzeitig bei uns auf dem Platz an. Eine rechtzeitige Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Anmeldeschluss ist jeweils 4 Wochen vor dem ersten Ferientag! Ihren Eigenanteil für die Betreuungskosten bezahlen sie bitte bei der Anmeldung in bar.
Bei verspäteter Anmeldung wird eine Nachmeldegebühr von 10 € pro Woche erhoben.

Ferienbetreuung in den Sommerferien

Auch in den Sommerferien bietet der Abenteuerspielplatz Neu-Stein-Hofen e.V. ergänzend zu den üblichen Öffnungszeiten (10 Uhr -17 Uhr) eine Frühbetreuung ab 7:30Uhr an. Dieses Zusatzangebot wird vom Verein finanziert und wird nicht extra bezuschusst. Daher entsteht ein Unkostenbeitrag von 30 € pro Woche und Kind, um einen Teil der Kosten zu decken.

Auch hier erhalten Geschwisterkinder eine Ermäßigung:

2. Kind: 20 €

3. Kind: 15 €
Es besteht die Möglichkeit diesen Betrag mit der Familiencard in den Bürgerbüros unter der Anbegotsnummer 510012 zu bezahlen. Die Quittungen sind nach der Anmeldung als Nachweis bei uns vorzulegen.

Anmeldung:

Bitte melden sie ihr Kind rechtzeitig bei uns auf dem Platz an. Eine rechtzeitige Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Anmeldeschluss ist jeweils 4 Wochen vor dem ersten Ferientag! Ihren Eigenanteil für die Betreuungskosten bezahlen sie bitte bei der Anmeldung in bar.
Bei verspäteter Anmeldung wird eine Nachmeldegebühr von 10 € pro Woche erhoben.